KANÄLCHERs - Fußball in der Gewaltprävention

GWPKanalchersSchweich      GWPKanalchersSchweich2Foto/Aka

Am 7. und 19. Mai. 2017 fanden an der Grundschule am Bodenländchen Schweich die Straßenfußballturniere für Respekt & Toleranz ,,KANÄLCHERS“ statt.

Im Rahmen der Projektwochen zur Gewaltprävention des AK Gewaltprävention Trier und Kreis Trier-Saarburg waren an diesen Aktionstagen die Grundschüler gefordert. An beiden Tagen spielten etwa 90 Kinder auf dem schuleigenen Soccercourt der Grundschule Fußball. Organisiert und durchgeführt von der Europäischen Akademie des rheinland-pfälzischen Sports und mit Unterstützung der Lehrerschaft – wurde zum Turnier angetreten.

Nach der Mannschaftseinteilung und der Erklärung der Fairplay-Regeln begann die „Europameisterschaft“ mit Mannschaften aus Deutschland, Spanien, Italien, den Niederlanden, Irland und vielen Weiteren.

Aufgeteilt in drei Gruppen à 4 Mannschaften wurde den ganzen Vormittag in gemischten Teams gegeneinander Fußball gespielt. Hierbei stand neben dem Siegeswillen auch ganz besonders das faire Verhalten untereinander im Vordergrund. Sowohl Mitspieler, als auch Gegner wurden respektvoll behandelt und in das Spiel integriert.

Vor und nach jedem Spiel wurden zusätzlich alle Spieler auf dem Platz mit Handschlag begrüßt und verabschiedet. Gleichzeitig lernten die 1. und 2. Klässler sich gegenseitig auszuwechseln und Probleme untereinander selber und ohne Hilfe von Lehrern zu lösen.

Am Ende des Tages kamen diejenigen Teams ins Finale, die während des ganzen Turniers die meisten Tore, aber vor allem auch Fairplay-Punkte erzielt hatten.

Am ersten Turniertag wurde zwischen den 1. Klässlern das Finale zwischen England und Schweden ausgetragen, welches Schweden knapp für sich entscheiden konnte. Im Finale der 2. Klässler gewann die Schweiz und Deutschland belegte den zweiten Platz.

Als Preis gab es für beide Gewinnerteams ein T-Shirt der Sportakademie und von allen Mitschülern anerkennenden Applaus. Sowohl für die Kinder, als auch für die Lehrer und Veranstalter waren beide Tage an der Grundschule am Bodenländchen in Schweich ein Erfolg.

Herzlichen Dank an die Menschen und Organisationen, die uns immer wieder  unterstützen!