In 2019 führt der AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier-Saarburg wieder die jährlichen Projektwochen durch.

Im Rahmen der 21. Gewaltpräventionswochen vom 13. Mai bis 30. Juni 2019 finden rund 40 Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Kinder und Jugendliche, Schulklassen, Jugendgruppen, Lehrer/innen, Multiplikator/innen, Eltern und Interessierte sind eingeladen, sich mittels Kunst, Medien, Spiel und Sport und in Rahmen von Fortbildungen und Trainings mit Aspekten von Gewalt auseinanderzusetzen.

Der AK Gewaltprävention veranstaltet:

  • einen Fachtag
  • Theater gegen Gewalt (Termine - bitte runterscrollen)
  • Kino gegen Gewalt für 8. und 9. Klassen (Termine - bitte runterscrollen)
  • Fußball Fairplay Turniere

hier unser Programmheft:

Projektwochen zur Gewalpraevention 2019

bitte diese Korrekturen beachten - im Programmheft hatte sich hier ein Fehler eingeschlichen:
Termin: 16. Mai 2019, 15:00-17:00 Uhr
Ort:      Sozialraumzentrum (SRZ) Konz, Konstantinstr. 50, Konz
Titel   : "Mobbing - nicht mit mir"
Mobbing wer kennt es nicht... Immer mehr nimmt diese Thematik in Schule und Alltag zu.
Innerhalb dieses Workshops erfahr ihr, wie ihr mit Mobbing in eurem sozialen Umfeld umgehen könnt.

Veranstalter: SRZ Konz

Referenten: Edmund Kersten, Jörn Dallmann

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0 151 - 114 699 21

 
Termin: 12 Juni 2019, 19:00-21:00 Uhr
Ort:      Sozialraumzentrum (SRZ) Konz, Konstantinstr. 50, Konz
Titel   : "Kinder sind unschlagbar"
Filmvorführung mit Diskussionsrunde für Eltern und andere erzieherisch tätige Personen
"Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung, Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig." (§ 1631 BGB Abs.2)
Moderation: Anke Nagel
Anmeldung: bis 05.06.2019 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0 151 - 114 699 22

Theater in den Gewaltpräventionswochen 2019    Termine:

Termin: 03. Juni 2019, 19:00 Uhr
Ort:      Pfarrheim St. Valerius, Clara-Viebig-Str. 17, 54294 Trier
Termin: 05. Juni 2019, 08:30/ 10:30 Uhr
Ort:      Bürgerzentrum Schweich, Stefan-Andres-Str., 54338 Schweich
Termin: 12. Juni 2019, 10:45 Uhr
Ort:      Turnhalle der Medard-Schule, Medardstraße 2, 54294 Trier
Titel   : "#Wer bin ich?"  - Theater in der Gewaltpräventionswochen 2019
Theaterstück des Tourneetheaters Comic On! für SchülerInnen zwischen 12-16 Jahren
Thema des Stücks ist die Selbstwahrnehmung und Persönlichkeitsentwicklung im Zeitalter von Social Media und Fake-News. Im Anschluss gibt es eine 45min. Diskussionsrunde, die Gesamtdauer von Aufführung und Nachbereitung beträgt 90 Minuten. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg
Telefon:         06505 / 99022
 
 
Termin: 04. Juni 2019, 08:30/ 10:30Uhr
Ort:      Bürgerzentrum Schweich, Stefan-Andres Straße, 54338 Schweich
Titel   : "rausgemobbt.2.0"  - Theater in der Gewaltpräventionswochen 2019
Theaterstück des Tourneetheaters Comic On! für SchülerInnen zwischen 9-11 Jahren
Die Themen des Stücks sind Cybermobbing und Medienkompetenz, welches Kinder sowie deren Bezugspersonen vor große Herausforderungen stellt. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg
Telefon:         06505 / 99022
 
 
Termin: 12. Juni 2019, 08:45 Uhr
Ort:      Turnhalle der Medard-Schule, Medardstraße 2, 54294 Trier
Titel   : "rausgemobbt.de"  - Theater in der Gewaltpräventionswochen 2019
Theaterstück des Tourneetheaters Comic On! für SchülerInnen zwischen 9-11 Jahren
Die Themen des Stücks sind Cybermobbing und Medienkompetenz, welches auch schon Kinder sowie deren Bezugspersonen vor große Herausforderungen stellt. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg
Telefon:         06505 / 99022
 
Termin: 17.06,  19.06,  25.06,  26.06,  27.06 2019,
Ort:      Stefan-Andres Schulzentrum, Stefan-Andres-Str., 54338 Schweich
Titel   : "Improvisationstheater zu neuen Mut und Toleranz"  - Theater in der Gewaltpräventionswochen 2019
Theaterstück der ARTefix - Frei Kunstschule Saarpfalz e.V. für SchülerInnen der 6. Klassen
Im Anschluss an "rausgemobbt2.0" setzen sich die SchülerInnen der 6.Klassenstufe spielerisch damit auseinander, wie sie Situationen von Hänseleien und Mobbing begegnen können. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg
Telefon:         06505 / 99022
 
Kino in den Gewaltpräventionswochen 2019           Termine:
 
Termin: im Zeitraum von 11.-27. Juni 2019 - frei wählbar
Ort:      Broadway Filmtheater Trier, Paulinstraße 18
Titel   : "Wir sind jung, wir sind stark - Kino in der Gewaltpräventionswochen 2019
Ein Film für Jugendliche der 8.-10. Klassenstufe. Perspektivlosigkeit kann eine große Gefahr für die Entwicklung Jugendlicher bedeuten. Im Film wird Perspektivlosigkeit in Verbindung mit Angst vor der Zukunft, aber auch  mit aktuellen Problemen der Gesellschaft sehr anschaulich besprochen. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg und das Broadway Filmtheater Trier
Telefon:         06505 / 99022
 
Termin: im Zeitraum von 11.-27. Juni 2019 - frei wählbar
Ort:      Broadway Filmtheater Trier, Paulinstraße 18
Titel   : "Die Baumhauskönige"  - Kino in der Gewaltpräventionswochen 2019
Ein spannender kinderfilm (für Kinder der 3., 4. und 5. Klassen), erzählt die Geschichte zweier Freunde, deren Freundschaft auf eine harte Probe gestellt wird. Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter: AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier Saarburg und das Broadway Filmtheater Trier
Telefon:         06505 / 99022